Essen in Style: Der Ayurveda-Weg

Das Traditionelle Ayurveda steht für eine ganzheitliche Betrachtung von Körper, Geist und Seele – hierzu gehört nicht nur unser eigener Körper, sondern auch unsere Umwelt und Natur.

 

Es beginnt bereits beim Servieren unserer Speisen – anstelle von Plastik werden Bananenblätter als „Teller“ verwendet. Durch ihre dicke Wachsschicht eignen sie sich perfekt dafür – sie müssen nur gründlich mit reinem Wasser abgewaschen werden. Zudem sehen sie noch toll aus und das Gefühl von einem Naturprodukt frisch zubereitetes Essen zu sich zu nehmen ist wunderbar.


Nach dem Essen werden die Blätter einfach an Kühe verfüttert oder auf den Kompost geworfen und kehren so in den Kreislauf der Natur zurück.

Es werden, im Gegensatz zu normalem Geschirr, keine chemischen Mittel für die Reinigung verwendet und somit die Umwelt geschont.

 

Wäre es nicht toll, wenn wir alle unseren Lebensstil etwas mehr auf traditionelle Methoden umstellen würden?

 

Bananenblätter sind jedoch nicht nur praktisch, sondern auch äußerst gesund - sie sind reich an Polyphenolen, insbesondere Epigallocatechingallat welches ein pflanzliches Antioxidans ist und auch der Hauptbestandteil von grünen Teeblättern ist.


Das Essen auf einem Bananenblatt ist eine hervorragende Möglichkeit, die zahlreichen Nährstoffe aus der Nahrung aufzunehmen.

Weitere Vorteile neben dem tollen Geschmack sind:

-        Es ist Chlorophyll in Bananenblättern, welches Hautkrankheiten und Darmgeschwüren vorbeugt.

-       Reinigung des Blutes

-      Anregung von Appetit und Hilfe bei der Verdauung von Lebensmitteln.

-       Beruhigung der Magenschleimhaut und Behandlung von Geschwüren.

-        Behandlung von Nierensteinen ​​und anderen Erkrankungen der Blase.

-       Stärkung des Immunsystems.


Wenn Sie sich das nächste Mal für Einweggeschirr entscheiden, denken Sie bitte daran, dass Sie zur Erhöhung des Plastikmülls auf der ganzen Welt beitragen. Weiterhin lösen warme Speisen, die in Plastik serviert oder verpackt werden, eine Reihe von chemischen Reaktionen aus, von denen einige krebserregend sind.

Das Essen auf natürlichen Einwegartikeln wie Bananenblättern oder Arekablättern ist eine großartige Möglichkeit, zu einer besseren, sauberen und sicheren Umwelt beizutragen ... eine saubere Welt, die wir unseren Kindern hinterlassen möchten.